Kontaktlinsen

Kontaktlinsen sind die perfekte Ergänzung zur Brille, denn

  • sie ermöglichen Ihrem Träger eine 1:1 Abbildung seines Umfeldes, ganz unabhängig von der Höhe der Korrektur,
  • sie bieten ein uneingeschränktes Gesichtsfeld,
  • sie sind in der Lage, Kurzsichtigkeit (Myopie), Weitsichtigkeit (Hyperopie), Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) und Altersweitsichtigkeit (Presbyopie) zu korrigieren und
  • sie beschlagen nie.

All diese Möglichkeiten stehen sowohl mit formstabilen Kontaktlinsen als auch mit weichen Kontaktlinsen zu Verfügung.

Entgegen der heute durchaus üblichen Praxis des Selbstversuches liegen uns eine individuelle Beratung, eine gute Anamnese und eine präzise Vermessung der Augen bei unseren Kunden sehr am Herzen.

Durch Erhebung dieser Daten wird eine bereits gut sitzende Linse probiert. Das Ein- und Aussetzen der Linse wird erklärt, ausprobiert und geübt. Wichtige Handhabungshinweise im Bezug auf die Hygiene und Pflege der Linsen werden vermittelt.

Nach dem selbstständigen Ein- und Aussetzen der Linsen und einer erneuten Kontrolle der Korrektur wird ein Nachkontrolltermin vereinbart und die Linsen werden Ihnen zum Probetragen überlassen.

Bei der Nachkontrolle kann durch die längere Tragezeit die abschlie├čende Korrektur ermittelt werden und unter dem Hornhautmikroskop können die Einflüsse der Linse beurteilt werden. Diese Nachkontrollen sollten einmal im Jahr wiederholt werden, um den Veränderungen am Auge, veränderten Lebensumständen und Veränderungen am Markt gerecht zu werden. So ist ein beschwerdefreies, lebenslanges Tragen der Kontaktlinsen gewährleistet.